Es war eine Veranstaltung im Brauhaus Ernst August, ausnahmsweise an einem Montag, aber genau am Tag des Jubiläums: Exakt 20 Jahre nach Gründung des Presse Club Hannover am 20.
Informativ, präzise, unterhaltsam – so könnte man das Referat überschreiben, mit dem HAZ- Chefredakteur Matthias Koch am 14. Januar 2014 über 50 Zuhörern im brechend vollen Presse Club die Zukunft des Medienkonzerns Madsack erläuterte.
Helikopter-Eltern, Konsenspolitik und lieber Angestellter als Selbstständiger sein: Wagen wir zu wenig? Sehen wir Risiko immer nur als Gefahr und nie als Chance? Scheuen wir den Konflikt, weil der Sieger nicht geliebt, aber der Verlierer verachtet wird? In der Sendung vom 18.
Das Veranstaltungsjahr 2013 endete am 15. Dezember wieder mit einer besonderen Vorstellung: Wie im vergangenen Jahr trafen sich die Mitglieder des Presse Club Hannover zum traditionellen 3. Advent im Puschenkino im “Dr. med. Ernst-August Wilkening Pflegeheim" in Hannover-Waldheim.
„Zukunft braucht Herkunft“ stellte einst Landtagspräsident a.D. Jürgen Gansäuer fest. Wie weit der Blick in die Vergangenheit reichen kann, machte Kuratorin Dr. Babette Ludowici  der Besuchergruppe des Presse Club Hannover am 10. Dezember 2013 im Landesmuseum deutlich.
Es war der eindrucksvolle Höhepunkt im Jahresablauf des Presse Club Hannover: die Verleihung des Leibniz-Ring-Hannover 2013 am 12. November an den Neurochirurgen Prof. Dr. med. Dr. h.c. mult. Madjid Samii. 500 Gäste nahmen an der Preisverleihung im Hannover Congress Centrum teil.
Design: Welchen Rang hat es? Geht es nur um Geschmack? Es gibt wenig Wissen; das Marketing fehlt. Der geschäftsführende iF-Vorstand Ralph Wiegmann klärte am 29. Oktober eine interessierte Zuhörerschaft im Presse Club Hannover auf.
Erstmals nach zehn Jahren hatte der Presse Club Hannover am 26. Oktober 2013 wieder zu einem Bürgervotum über den Leibniz-Ring-Hannover eingeladen. Dank der Unterstützung der Ernst-August-Galerie waren die neun Unikate ansprechend präsentiert.
Einen Blick hinter die Kulissen einer Behörde, deren Arbeit man gemeinhin aus den Niedersachsen-Tatorten mit Maria Furtwängler als Charlotte Lindholm kennt, gestattete das Landeskriminalamt Niedersachsen am 22.
Das Internet wälzt die Medienlandschaft um - auch in Hannover. Zeitungen geraten unter Druck, gleichzeitig entstehen mit Internet-Blogs neue Formen des Journalismus. Was bedeutet das für Medienschaffende und Mediennutzer? Darüber diskutierte Moderator Mark T.