„Guter Journalismus ist, wenn es jemandem wehtut!“, sagte Christian Sievers beim Talk mit Antonia Wellmann unter dem Motto „Qualitätsjournalismus – im TV-Studio und im Krisengebiet“ am 11. März 2019, zu dem die Sir-Greene-Stiftung eingeladen hatte.
Die LANDMARKer sind ein loser Zusammenschluss von Fotografen. Bei der Sonntagsmatinee anlässlich ihrer Fotoausstellung in den Clubräumen schilderten sie am 10. März 2019, wie diese Gruppenprojekte im Stil klassischer Reisefotografie ablaufen.
Print bleibt ein gutes Geschäftsmodell für Verlage, wenn die inhaltliche Fokussierung und das Zusammenspiel mit Online und Social Media stimmen. Diese Botschaft vermittelten die Vertreter der Heise Gruppe den PCH-Mitgliedern bei einem inspirierenden Abend am 5. März 2019.
Sie spielen längst eine zentrale Rolle in Medienwirtschaft und Industrie: Computer- und Videospiele. Beim Clubabend am 26. Februar 2019 informierte nordmedia-Geschäftsführer Thomas Schäffer über Trends, Nutzerverhalten und Struktur der Branche.
Wie richtig Albert Einstein mit seiner Behauptung liegt, konnten rund 40 Texter und Medienschaffende beim zweiten „PCH meets Texter-Stammtisch“ am 21. Februar 2019 erleben. Thema des Abend: Auf Knopfdruck kreativ – so gelingen frische Texte.
Eske Nannen, Vorsitzende des Aufsichtsrates der Kunsthalle Emden, übernimmt die Schirmherrschaft für den diesjährigen Goldschmiede-Wettbewerb des Presse Club Hannover für den Preisträger des LeibnizRingHannover 2019 und wird zugleich Mitglied der Jury für den Wettbewerb.
Für die Anrede „Landesvater“ ist er noch zu jung. Diese Selbsteinschätzung stellte Ministerpräsident Stephan Weil beim Clubabend am 12. Februar 2019 eindrucksvoll unter Beweis.
Ja, die Welt ist komplizierter geworden – und doch: „Das was heute rund 334 Professoren bei uns abdecken, hat in den Grundzügen Gottfried Wilhelm Leibniz erdacht“, sagte Prof. Dr. Volker Epping, Präsident der Leibniz Universität Hannover, beim Clubabend am 29. Januar 2019.
Der Neujahrsempfang am 15. Januar 2019 fand in diesem Jahr zu einem historischen Datum statt – vor 25 Jahren wurde der Club gegründet. Wieder gesund und mit dabei: Gründungsmitglied und Ehrenpräsident Rolf Zick, der sich für die vielen guten Wünsche bedankte.
Prof. Rolf Nobel und Torsten Hamacher haben die dritte Fotoausstellung in den Clubräumen vorbereitet. Sie wurde beim Neujahrsempfang am 15. Januar 2019 eröffnet. Unter dem Motto "Gute Fotografen müssen wissen wollen!" werden 27 Fotografien der Gruppe LANDMARKer gezeigt.